„Richtig schön“ - „Lichtermeer im Spätsommer“ am Südstrand

Mit dem „Lichtermeer“ gelingt es Michael Diers, Geschäftsführer der WHV-Touristik, und seiner Mannschaft, den beliebten Südstrand in einer besonderen Stimmung zu zeigen. Das ist neu für Wilhelmshaven und damit gewinnen die Touristiker auch junges Publikum. Diese Idee zog sogar noch ein NDR-Konzert nach sich – und so hat Wilhelmshaven eine Attraktivität mehr.

 

 

Die Wilhelmshavener mögen ihre Stadt. Foto: Michael DiersUnd so sah das Herz beim Sonnenuntergang aus. Foto: Michael DiersSelbst Backstein sieht im LichterMeer gut aus. Foto: Michael DiersZum LichterMeer gehört natürlich auch eine Lasershow. Foto: Michael DiersDiese Quallen mag man auf Anhieb. Foto: Michael DiersDas Grün wirkt im Dunkeln noch intensiver. Foto: Michael DiersAuch die Buchtstaben machen mit. Foto: Michael DiersMaritimes darf natürlich nicht fehlen. Foto: Michael DiersNach so viel Farbe darf es ruhig mal schwarzeiß sein - wie die Kühe. Foto: Michael Diers