Bogenschießen - auch gefragt auf dem Ferienhof Groneick

Bogenschießen: Der Platz unter den alten Eichen ist der ideale Ort dafür, und bei Regen können die Schützen auf einem umgebauten Heuboden trainieren. Auf dem  FITA-Platz (FITA=Weltbogensportverband)  stehen Scheiben auf allen Entfernungen von 90 Metern bis zur Trainingsscheibe auf 5 Meter zur Verfügung.

mehr lesen ...

mehr lesen ...

Im Angebot:

  • Schnupperkurse, Tageskurse, Wochenendkurse für Interessierte
  • Trainingsstunden für Bogenschützen
  • Eine Trilogie: Die 7 Wege effektiver Trainingsgestaltung, Ganzkörpertraining für Bogenschützen, Neue Lernprozesse im Schießsport: sportliche Ziele neu benennen, um ein erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement zu entwickeln und dabei  die Kraft des Unbewussten nutzen
  • Bogen- Biathlon-Wettkämpfe in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten

Besonderheiten

  • Familie Groneick stellt die Bogensportanlage (draußen und drinnen) auch Vereinen und Gruppen zur Verfügung, die ihren Trainer mitbringen.
  • Übernachtungs-Gäste des Ferienhofs Groneick  können die Anlagen kosten frei nutzen