Westerstede im Ammerland

Westerstede im Zentrum des Ammerlandes entwickelt sich zu einer „Gesundheitsstadt im Grünen".

Nicht nur die Stadt selbst präsentiert sich authentisch, angenehm und gastfreundlich, sondern auch die hübschen Dörfer drumherum, die Wälder, Wiesen und vor allem die Baumschulen. Das dichte Rad- und Wanderwegenetz macht es möglich, Land und Leute auch näher kennen zu lernen. Kurzum: Westerstede bietet Lebensqualität für Einheimische und Gäste. Und deshalb hat sich die Stadt der Rhododendren auch in einem europäischen Wettbewerb (12 Staaten) durchgesetzt und die Goldmedaille "Entente Florale" gewonnen.

Unsere Touren 2017
Sei es die Rhododendron-Tour, ein schöner Ausflug nach Juist, die Fehnlandschaften im Umland - diese und weitere schöne Ziele mit Start und Ziel in Westerstede.  
mehr lesen
Freilichttheater in WST
Zwei wunderschöne Theaterstücke - mitten in Westerstede, unter freiem Himmel. Es gibt noch Karten. 
mehr lesen
Draisinenspaß Ammerland
Eine gut 7 Kilometer lang stillgelegte Bahnstrecke von Westerstede (Ammerland) nach Ocholt hat sich zur Attraktion für Ammerland-Touristen entwickelt. 
mehr lesen